Castle Wiki
Advertisement

Brandon war ein Schüler der Redding Prep. (Privatschule) und ein Freund, der verstorbenen Donny Kendall und Max Heller. Er gehörte zu einer Jugend-Clique aus reichem Haus, die ab und an aus Langeweile Russisch Roulette mit einem Revolver spielten.

Er begann Amanda zu daten, nachdem Donny ihr keine Beachtung mehr schenkte. Doch Brandon war so arrogant, dass er nicht ertragen konnte, nur eine zweite Wahl zu sein und schmiedete einen Plan.

Als seine Clique wieder mal Russisch Roulette mit falschen Patronen spielte, tauschte er sie gegen echte aus. Nichtsahnend erschoss Max Donny. Die Freunde wussten nicht was sie tun sollten und rannten davon, doch Brandon kam zurück und legte Donnys Leiche in ein Boot des Sees, um es so aussehen zu lassen, als wäre ein Drogendeal schief gegangen.

Als die Wahrheit über das Russisch-Roulette Spiel ans Licht kam, wollte Brandon von sich ablenken. Er traf sich mit Max und ermutigte ihn, sich zu betrinken. Als Max besinnungslos von dem Alkohol war, erschoss Brandon ihn und tarnte es als Selbstmord.

Er war der einzige, der ein Video vom Mord an Donny aufbewahrte, um die Geschichte zu beweisen.

Castle viel auf, dass es keinen Sinn ergibt ein Spiel, was hunderte male gespielt wurde noch aufzuzeichnen. Also musste der Verantwortliche gewusst haben, dass diese Nacht und dieses Russisch-Roulette Spiel wichtig ist. Auch die Tatsache, dass Max zu betrunken war um einen Abzug zu drücken, am Abend seines Selbstmordes brachte die Detectives zu dem wahren Mörder.

Als Brandon verhaftet wird ist er sich seiner selbst sehr sicher und unausstehlich arrogant gegenüber Beckett. Seine Familie ist so reich, sie könne hunderte Experten bezahlen, die bestätigen, dass Max's Tod ein Selbstmord war. Doch Brandon hat einen Fehler begangen, Beckett klärt ihn auf, dass sein und Max's Handy sich zum Zeitpunkt seines Mordes über Bluetooth verlinkt haben, was beweist, dass Brandon bei Max war.

Castle spielt Brandon vor, er würde ihn verstehen, niemand sei so herausragend wie er. Durch diesen Trick gibt Brandon den Mord zu.

Advertisement