Castle Wiki
Advertisement

Jeff Horn war Stadtrat, der Mann von Laurie Horn und hatte eine Affäre mit der Escort-Dame Tiffany.

Er wurde in der Vergangenheit bereits zwei Mal zum Stadtrat gewählt. Während des Wahlkampfes zur dritten Wiederwahl, hatte er eine Affäre, welche bildlich festgehalten wurde. Als er seiner Frau davon erzählte, konnte sie die Vorstellung ihres sozialen Abstiegs, wenn es jemand erfährt, nicht ertragen. Deshalb schmiedete sie zusammen mit Jeffs Wahlkampfleiter Frank einen Plan und sie ermordeten ihn.

Advertisement