Castle Wiki
Advertisement

Kristin Lehman wurde am 3. Mai 1972 in Toronto, Ontario geboren. Sie ist eine kanadische Schauspielerin.

Leben[]

Lehman wuchs in Vancouver auf. Nach ihrer Berufskarriere in Kanada ging sie in die USA.

Zu ihren bekanntesten Filmen gehören Alaska – Die Spur des Polarbären (mit Thora Birch und Charlton Heston), Hemoglobin (mit Roy Dupuis und Rutger Hauer), The Way of the Gun (mit James Caan und Benicio Del Toro), Riddick: Chroniken eines Kriegers (mit Vin Diesel und Judi Dench) und The Sentinel – Wem kannst du trauen? (mit Michael Douglas und Kiefer Sutherland). Einem größeren Fernsehpublikum wurde sie durch ihre Rolle in der Fernsehserie Poltergeist – Die unheimliche Macht bekannt. Neben ihren Filmen hat Lehman sich durch eine Vielzahl von Gastauftritten in Fernsehserien einen Namen gemacht. Dazu zählen Nick Knight – Der Vampircop, Kung Fu – Im Zeichen des Drachen, Felicity, Outer Limits – Die unbekannte Dimension und Für alle Fälle Amy.

Im Jahr 2002 wurde Lehman für den Gemini Award in der Kategorie Best Performance by an Actress in a Guest Role in a Dramatic Series für ihren Gastauftritt in Andromeda nominiert.

Filmografie[]

  • 1996: Ed McBain – Tod einer Tänzerin (Ed McBain's 87th Precinct: Ice)
  • 1995–1996: Nick Knight – Der Vampircop (Forever Knight) (4 Folgen)
  • 1996: Ein Mountie in Chicago (Due South) (Folge: Flashback)
  • 1996: Alaska – Die Spur des Polarbären (Alaska)
  • 1997: Kung Fu – Im Zeichen des Drachen (6 Folgen)
  • 1997: PSI Factor (Folge: The Undead, The/Stalker)
  • 1997: Bliss – Im Augenblick der Lust (Bliss)
  • 1997: Hemoglobin (Bleeders)
  • 1997: Mission Erde (Earth: Final Conflict) (Folge: Resurrection)
  • 1998: Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI (Akte X) (Folge: Kill Switch)
  • 1998: Poltergeist – Die unheimliche Macht (Poltergeist: The Legacy)
  • 1998: Dog Park
  • 1999: Eine grauenvolle Familie (Dinner at Fred's)
  • 2000: The Way of the Gun (The Way of the Gun)
  • 2001: Felicity (4 Folgen)
  • 1996–2001: Outer Limits (4 Folgen)
  • 2002: Verdict in Blood (Verdict in Blood)
  • 2002–2003: Andromeda (Folgen: Lava and Rockets und Waking the Tyrant's Device)
  • 2002–2003: Für alle Fälle Amy (Judging Amy) (20 Folgen)
  • 2004: Riddick: Chroniken eines Kriegers (The Chronicles of Riddick)
  • 2005: Lie with Me – Liebe mich (Lie with Me)
  • 2006: The Sentinel – Wem kannst du trauen? (The Sentinel)
  • 2011: Castle (Fernsehserie, Folge 4x05)
  • 2011–2012: The Killing (Fernsehserie, 26 Folgen)
  • seit 2013: Motive (Fernsehserie)
Advertisement