Castle Wiki
Advertisement

Tod im Pool ist die einundzwanzigste Episode der dritten Staffel von Castle.

Eine Olympiahoffnung im Schwimmen wird tot in einem Trainingsbecken aufgefunden. Beckett und Castle übernehmen den Fall und decken dabei unzählige Geheimnisse auf, die zu seinem Tod geführt haben könnten.

Handlung[]

Castle ist stolz darauf, dass sein Literatur-Zögling Alex Conrad ihn auf dem Revier besuchen wird. Unterdessen wird der Schwimmer Zack Lindsey in einem Schwimmbecken tot aufgefunden. Er hat in der Nacht trainiert. Zack war ein aufstrebender Sportler, der dem olympischen Schwimmer "The Rocket" Rob Tredwick ablösen sollte. Dieser hat an dem Abend mit ihm trainiert und erzählt, dass Zack vor kurzem mit seiner Freundin, Bridget McManus, Schluss gemacht hat, die das gar nicht gut aufgenommen hat.

Doch sie hat ihren Ex-Freund nicht getötet, erzählt jedoch, dass Zack in letzter Zeit gestresst wirkte und eine Auseinandersetzung mit jemanden hatte, der mit starkem Akzent sprach. Sie gibt den Ermittlern die Beschreibung. Doch auch die Mutter von Zack weiß nicht, wer der Mann auf dem Phantombild sein könnte und wer ihn getötet haben könnte, denn ihr Sohn war ein guter Junge und der erste, der es aus dem Viertel, in dem sie leben, heraus schaffen könnte.

In Zacks Wohnung werden schließlich Steroide gefunden, doch der Drogentest ergibt, dass er die Mittel nicht genommen hat, sodass das Team vermutet, dass Zack vielleicht damit gedealt hat, um sich sein Studium mit zu finanzieren, denn er hatte kein vollwertiges Stipendium.

Im Revier kommt dann Alex Conrad hinzu und schlägt vor, dass die Dopingmittel überhaupt nichts mit dem Fall zu tun haben. Castle stellt seinen Zögling dem Team vor und muss feststellen, dass Beckett die Idee von Alex sofort aufnimmt. Zudem verabredet sie sich sogar mit ihm, damit sie mehr Hintergrundinformationen bekommt. Daraufhin nimmt er die gute Review, die er zu dem ersten Werk von Alex geschrieben hat, wieder von seiner offiziellen Homepage herunter.

Im Fall widmet man sich derweil der alten Nachbarschaft von Zack. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Tommy Marcone gelegt, Zacks besten Freund. In der Bar, in der Tommy oft ist, lässt die Bartenderin Castle wissen, dass die Skizze von dem Mann Jimmy Lennon ist, der einige Vorstrafen hat. In seiner Autowerkstatt befindet sich das geklaute Auto von Brian Morris. Zack und Tommy haben zusammen Autos geklaut und dabei haben sie die Steroide gefunden.

Wenn Zack Brian verraten hätte, wäre das ein gutes Motiv für Mord gewesen, doch Brian hat ein Alibi. Außerdem bemerkt Castle, dass Brian niemals eigenhändig jemanden umbringen würde. Er hätte einen anderen die Arbeit tun lassen. Dies bringt das Team zurück zu Tommy, denn der hat kürzlich eine Einzahlung von 25.000$ auf seinem Konto. Tommy packt endlich aus: Er hat Brian in Zacks Namen erpresst und das Geld eingesteckt. Zack hatte keine Ahnung davon.

Das Team überprüft die Anrufe, die Brian nach dem Erhalt der Erpressung getätigt hat und dies ist nur einer, zu seinem Vater. Der jedoch hat daraufhin mehrere Gespräche, unter anderem zu einem Arzt, den er gefragt hat, wie man den Missbrauch von Aufputschmitteln überdecken kann. Castle ist eifersüchtig, dass Alex und Beckett wieder zusammen ausgehen wollen, so dass er Alex kurzerhand zu seiner Autoren-Pokerrunde einlädt. Dort wird der Jüngling von den erfahrenen Autoren gründlich auf seinen Platz verwiesen.

Am nächsten Morgen wird Zacks Trainer, Coach Rome, verhört, denn er hätte ein großes Interesse daran, dass nicht herauskommt, dass einer seiner Schützlinge mit Dopingmittel an den Start geht. Dabei kommt heraus, dass er nicht nur Brian mit Steroiden versorgt und betreut hat, sondern schon vorher "The Rocket".

Castle und Beckett konfrontieren den olympischen Schwimmer mit den neuen Fakten. Zach hat sich an ihn gewandt, als er das Dopingmittel in Brians Wagen gefunden hat. Doch wenn Brian aufgeflogen wäre, dann wäre auch seine Karriere aufgeflogen.

Beckett konfrontiert Castle damit, dass sie es nicht in Ordnung findet, dass die Autoren Alex Conrad so hart angepackt haben. Er gibt zu, dass er eifersüchtig war und sie verspricht, dass sie nun ein "One-Writer-Girl" sein wird.

Cast[]

Hauptcast[]

Special Guest Cast[]

  • Michael Connelly als sich selbst
  • Dennis Lehane als sich selbst

Guest Cast[]

  • Justin Bruening als Rob Tredwyck
  • Brendan Hines als Alex Conrad
  • Erik Palladino als Coach Rome
  • Andrew Lawrence als Tommy Marcone
  • Josie Loren als Bridget McManus
  • Kathleen Mary Carthy als Lorraine Dinovi
  • Peter Parros als Dr. Rex Colabro
  • Ben Bledsoe als Brian Morris
  • Zoran Radanovich als Jimmy Lennon
  • Bruce Katzman als Benjamin Morris
  • Tom Jourden als Lawyer
  • Roy Huang als Aaron Choi
  • Kelley Robins Hicks als Julie Singer
  • Katrina Nelson als Bartender
  • Crispian Belfrage als Photograph
  • Yasmine Abriel als Girl

Soundtrack[]

  • "Baby Baby Baby" - Make the Girl Dance
  • "Liquor Store" - Uncle Lucius

Trivia[]

Advertisement